Antwort auf: Computer für Asylbewerber

#2550
Anonym
Inaktiv

Hallo Frau Richter,
ich werde mich mit Herrn A. in Verbindung setzen.
Welche Sprache ( deutsch/englisch ) spricht er ?

Da die Josef-Baumann-Str. in Friedberg ist kann ich den Bewerbern ist kann ich den Asylbewerbern zwar Notebooks besorgen und sie kurz einweisen aber keine Schulungen geben.

Rudi Wimmer

    Als nicht registrierter Nutzer haben Sie die Möglichkeit, Angebote und Gesuche über folgendes Kontaktformular an uns zu senden.

    Ihr Name (Pflichtfeld)

    Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

    Worum geht es?

    Ihre Nachricht