Antwort auf: Aktuelles / Hintergrund

#8988
Klemens Maya
Verwalter

Zwei Artikel von Thomas Ruttig zu Afghanistan:

Nachtrag: Afghanistan nun „Herkunftsland mit guter Bleibeperspektive“

Bundesinnenministerin Nancy Faeser (SPD): „Wer aus Afghanistan geflohen ist und bei uns Schutz sucht, wird absehbar nicht dorthin zurückkehren können.“

Wirtschaftliche Kriegführung gegen Afghanistan

Die Verarmung zieht sich durch die gesamte afghanische Bevölkerung. Kommt nicht schnell nachhaltige Hilfe, so schätzen UNO und Weltbank, werden Mitte des Jahres 97 Prozent aller Afghan:innen in Armut leben.

    Als nicht registrierter Nutzer haben Sie die Möglichkeit, Angebote und Gesuche über folgendes Kontaktformular an uns zu senden.

    Ihr Name (Pflichtfeld)

    Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

    Worum geht es?

    Ihre Nachricht