Antwort auf: Aktuelle Politik 2017

#4482
Klemens Maya
Verwalter

http://www.br.de/nachrichten/jva-muenchen-selbstmord-fluechtling-100.html

Innenministerium hielt Informationen zurück
Flüchtling begeht Selbstmord in Gefängnis
In einer Zelle der JVA München-Stadelheim hat ein Abschiebehäftling aus dem Iran Selbstmord begangen. Nach Informationen des Bayerischen Rundfunks kam es bereits vor einem Monat zu der Verzweiflungstat – doch das Innenministerium schwieg dazu.
Von: Oliver Bendixen
Stand: 27.07.2017


https://br24.de/nachrichten/Bayern/abschiebehaeftling-begeht-in-stadelheim-selbstmord


http://www.zeit.de/gesellschaft/zeitgeschehen/2017-07/muenchen-jva-fluechtling-suizid

München:
Abschiebehäftling begeht Suizid in JVA Stadelheim
In einem Münchener Gefängnis hat sich Berichten zufolge ein Geflüchteter selbst getötet. Die JVA und das Justizministerium schwiegen mehrere Wochen über den Fall.
27. Juli 2017

    Als nicht registrierter Nutzer haben Sie die Möglichkeit, Angebote und Gesuche über folgendes Kontaktformular an uns zu senden.

    Ihr Name (Pflichtfeld)

    Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

    Worum geht es?

    Ihre Nachricht