Antwort auf: Arbeit und Integration 2017

#4445
Klemens Maya
Verwalter

https://www.br.de/nachrichten/afghanen-bayern-104.html

Afghanen in Bayern
Tiefe Verzweiflung und Selbstmordversuche
Zurück in die Heimat: für viele afghanische Asylbewerber die denkbar schlimmste Vorstellung. Zumal, wenn sie schon viele Jahre in Deutschland verbracht und sich eingelebt haben. Nicht wenige zerbrechen daran.
Von: Jan Zimmermann 12.07.2017


https://www.br.de/nachrichten/schwaben/inhalt/ali-reza-afghane-waldorfschule-augsburg-abschiebestopp-100.html

Freude bei Augsburger Schülern
Afghanischer Mitschüler darf in Deutschland bleiben
Freude an der Augsburger Waldorfschule: Der bislang von Abschiebung bedrohte Ali Reza, der dort in die zehnte Klasse geht, darf überraschend in Deutschland bleiben. Seine Mitschüler hatten sich mit einer Petition für ihn eingesetzt. 11.07.2017


http://www.augsburger-allgemeine.de/augsburg/Junger-Afghane-Ali-Reza-darf-vorerst-bleiben-id42028981.html
11. Juli 2017 19:00 Uhr
AUGSBURG
Junger Afghane Ali Reza darf vorerst bleiben
Er ist 18 Jahre alt und Schüler an der Waldorfschule: Der Afghane Ali Reza sollte abgeschoben werden. Vor Gericht kam es jedoch anders. Von Miriam Zissler


http://www.neue-szene.de/magazin/news/überraschende-wende-im-asylverfahren-um-afghanischen-waldorfschüler


https://www.daz-augsburg.de/?p=57295


https://www.change.org/p/unser-klassenkamerad-ali-soll-bei-uns-bleiben

  • Diese Antwort wurde geändert vor 5 Jahre, 2 Monaten von Klemens Maya.
  • Diese Antwort wurde geändert vor 3 Jahre, 3 Monaten von Klemens Maya.

    Als nicht registrierter Nutzer haben Sie die Möglichkeit, Angebote und Gesuche über folgendes Kontaktformular an uns zu senden.

    Ihr Name (Pflichtfeld)

    Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

    Worum geht es?

    Ihre Nachricht