Antwort auf: Arbeit und Integration 2019

#7144
Klemens Maya
Verwalter

24. Januar 2019, 10:59 Uhr
Studie
Die meisten Deutschen wollen eine Willkommenskultur

Eine Studie der Mercator-Stiftung zeigt, dass sich das Integrationsklima in Deutschland trotz verschärfter politischer Debatten nicht verschlechtert habe.
Den Forschern zufolge ist eine gewisse „Entkrampfung“ in der Gesellschaft festzustellen.
Es bleibt aber eine starke Kluft bestehen zwischen denen, die offen sind, und denen, die Deutschland als Heimat nur Menschen zugestehen, die bereits hier sind.
Von Jasmin Siebert, Berlin

    Als nicht registrierter Nutzer haben Sie die Möglichkeit, Angebote und Gesuche über folgendes Kontaktformular an uns zu senden.

    Ihr Name (Pflichtfeld)

    Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

    Worum geht es?

    Ihre Nachricht