Antwort auf: Hintergrund 2017

#4674
Klemens Maya
Verwalter

http://www.deutschlandfunk.de/alltag-in-afghanistan-hauptsache-ueberleben.724.de.html?dram:article_id=402012

Alltag in Afghanistan
Hauptsache überleben
Anschläge, Bombenexplosionen, Raketenbeschuss: Kabul ist eine Stadt in ständiger Anspannung. Fast täglich gibt es Zwischenfälle. Die Behörden sind machtlos, der Regierung entgleitet die Kontrolle. Die Stadtbewohner führen ein Leben in Angst. Und die Hoffnung schwindet immer mehr.
Von Jürgen Webermann

    Als nicht registrierter Nutzer haben Sie die Möglichkeit, Angebote und Gesuche über folgendes Kontaktformular an uns zu senden.

    Ihr Name (Pflichtfeld)

    Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

    Worum geht es?

    Ihre Nachricht