Faktencheck Flucht und Asyl im Wittelsbacher Land

Das Landratsamt hat einen „Faktencheck“ zu Flucht und Asyl veröffentlicht.

Im Faktencheck wird zum ersten Mal für unseren Landkreis dargestellt, wie derzeit der Stand beim Thema Integration ist. Gleichzeitig werden die Maßnahmen und Projekte skizziert, die unternommen werden sollen, um den ermittelten Bedarf zu decken.

Etwa 1000 Asylsuchende werden bleiben – Aichacher Zeitung, 9.2.2017

Pressemitteilung: „Flucht und Asyl im Wittelsbacher Land“ – wo steht der Landkreis, wie geht es weiter?

Faktencheck „Flucht und Asyl im Wittelsbacher Land: Integration in das Bildungssystem sowie den Ausbildungs- und Arbeitsmarkt“  (PDF, 2017-02)